von Markus Winand.

Mathematik


Es gibt noch eine weitere Gruppe von Verschleierungen, die zwar schlau sind, aber die Indexnutzung unterbinden können. Anstatt logischer Aus­drücke verwendet man dabei Mathematik.

Kann diese Abfrage wohl einen Index auf NUMERIC_NUMBER nutzen?

SELECT numeric_number
  FROM table_name
 WHERE numeric_number - 1000 > ?

Oder kann diese Abfrage vielleicht einen Index auf A oder B verwenden?

SELECT a, b
  FROM table_name
 WHERE 3*a + 5 = b

Betrachten wir diese Fragen aus dem Blickwinkel eines Datenbank­her­stel­lers. Würden wir wohl einen Gleichungslöser mit einbauen? Die meisten Hersteller beantworten diese Frage mit einem klaren „Nein!“ Daher wird bei den Beispielen oben kein Index benutzt.

Hinweis in eigener Sache: Schulung in Wien

SQL Performance und modernes SQL – das sind die Themen meiner 5-tägigen SQL-Schulung im Mai. Mehr darüber und andere Schulungsformate auf winand.at.

Natürlich kann man mit dieser Methode auch absichtliche Verstüm­mel­ungen durchführen. Ähnlich, wie wir es zuvor für LIKE-Abfragen getan haben. Dafür kann man zum Beispiel Null addieren:

SELECT numeric_number
  FROM table_name
 WHERE numeric_number + 0 = ?

Mit einem Funktions-basierten Index kann man all diese Beispiele indi­zie­ren. Ja sogar das zweite Beispiel kann man in­di­zie­ren, wenn man die Mathe­matik schlau anwendet und die Bedingung wie eine Gleichung umformt:

SELECT a, b
  FROM table_name
 WHERE 3*a - b = -5

Man bringt also alle Tabellenspalten auf die eine Seite, die Konstanten auf die andere. Für den linken Teil der Gleichung kann man dann einen Funktions-basierten Index anlegen:

CREATE INDEX math ON table_name (3*a - b)

Über den Autor

Foto von Markus Winand

Markus Winand lehrt effizientes SQL – inhouse und online. Er minimiert die Entwicklungszeit durch modernes SQL und optimiert die Laufzeit durch schlaue Indizierung – dazu hat er auch das Buch SQL Performance Explained veröffentlicht.

Sein Buch bei Amazon kaufen

Titelbild von „SQL Performance Explained“: Eichhörnchen läuft durchs Grass

Die Essenz: SQL-Tuning auf 200 Seiten

Bei Amazon kaufen
(Taschenbuch)

Taschenbuch und PDF auch auf Markus' Webseite erhältlich.

Sein Training

Markus verwandelt veraltetes SQL-92-Wissen in solides und zeitgemäßes SQL-Know-how

Erfahren Sie mehr»

„Use The Index, Luke!“ von Markus Winand ist unter einer Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0 Unported License lizenziert.
Impressum | Kontakt | KEINE GEWÄHR | Handelsmarken | Datenschutz und DSGVO | CC-BY-NC-ND 3.0 Lizenz